Arbeiten bei der Sozialstation St. Elisabeth

Werden Sie Teil unseres Teams!

Wir sind ein moderner ambulanter Pflegedienst mit einem Team, das sich durch gegenseitige Wertschätzung, Anerkennung und kollegiales Handeln auszeichnet. Langjährige, erfahrene Mitarbeiter und junge Kollegen arbeiten zusammen und profitieren voneinander. Achtsamkeit ist für uns nicht nur ein Modewort, sondern ein Grundpfeiler unseres Handelns. Wir setzen die Verordnung des Bischofs zum Anvertrautenschutz um und erwarten von allen unseren Mitarbeitern ein erweitertes Führungszeugnis.

Das erwartet Sie bei uns:

Sicherer Arbeitsplatz

  • Sicherer Arbeitsplatz mit attraktiver Bezahlung nach kirchlichem Tarif (AVR/TVÖD) mit zusätzlicher Altersversorgung

Familienfreundliches und flexibles Arbeiten

  • Flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitkonten
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten; bei Bedarf Kinderbetreuung während der Dienstbesprechungen
  • Arbeitsmöglichkeiten auch für Frauen ohne pflegefachliche Qualifikationen

Gesundheitsvorsorge

  • Vielfältige Angebote zur Gesundheitsförderung mit teilweiser Kostenübernahme
  • Einsatz von zeitgemäßen, arbeitserleichternden Hilfsmitteln

Modernes Arbeiten

  • Pflege auf Basis wissenschaftlich anerkannter Modelle
  • Arbeiten nach aktuellen Pflege- und Expertenstandards
  • Moderne Arbeitsmittel und Konzepte, z. B. Leistungserfassungssysteme und Dokumentation nach SIS
  • Beste Hygienestandards und Arbeitssicherheit

Gutes Betriebsklima

  • Regelmäßige Mitarbeitergespräche und Pflegevisiten
  • Effiziente Besprechungskultur und Austauschforen
  • Beteiligung der Mitarbeiter an Entscheidungsprozessen und Weiterentwicklung der Sozialstation
  • Bedarfsübergreifende Kooperation aller Mitarbeiter und kollegiale Beratung
  • festgelegte Aufgaben und Zuständigkeiten

Weiterbildung

  • regelmäßige Qualifizierungsmaßnahmen und Fortbildungsmöglichkeiten
  • Einarbeitungskonzepte für neue Mitarbeiter
  • Förderprogramm für Mitarbeiter 55+

Wir freuen uns auf Sie! Schauen Sie sich unsere aktuellen Stellenangebote an.